Puzzlen im Urlaub

puzzle-ball-1728982_1280Puzzlen kann man überall. Ob man im Urlaub ist, unterwegs, zu Hause, bei Freunden oder einfach auch in Verkehrsmitteln wie Bussen, Bahnen oder im Flugzeug. Es gibt eine Reihe an Dingen, wo man nicht einfach ins Flugzeug mit reinnehmen darf, aber ein Puzzle gehört nicht dazu 😉
Die Top 3 Reisegebiete in Deutschland sind Usedom, Warnemünde und die Insel Rügen. Statistiken zufolge puzzlen in glücklicheren Gebieten in Deutschland mehr Menschen, als in hektischen Gebieten, wo die Menschen weniger glücklich sind.

Puzzlen als leidenschaft für Reisende

Ein Puzzle passt in jeden Koffer. Einen für Sie passenden, können Sie sich bei http://koffer-testmagazin.de/ aussuchen – kein Hexenwerk. Ihr seht also, es gibt viele gute Möglichkeiten ein Puzzle mitzunehmen. Aber welches Puzzle wollt ihr denn unterwegs lösen? Ich würde euch raten, einen Karton mitzunehmen, wo ihr die einzelnen Puzzlestückchen während der Reise aufklebt, dann bleibt das Puzzlen noch länger in Erinnerung. Sucht euch ein passend zum Reiseziel ausgesuchtes Puzzle bei Amazon oder puzzle.de aus.

Ihr seht, also ein Kinderspiel 😉 Und wer meint, das Puzzlen wäre nur etwas für Kinder, der hat noch nie ein 2000 Teile Puzzle gelöst 😀 Da sitzt man nämlich als ungeübter Puzzler schon man mehrere Stunden dran, diese Konzentration könnte ein Kind gar nicht aufbringen und das sollte man einem kleinen Kind auch eh nicht zumuten, denn so vergeht ihm schnell der Spaß daran. Man kann mit einem Kind die Puzzles aber immer weiter ausbauen und schauen, wo seine Grenzen sind. Das sollte man aber nicht gerade im Urlaub machen, denn ausser Puzzlen sollte man auf Reisen auch andere Dinge tun 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *